HF-Litzen

HF-Litze rur Bewicklung der Spulenbausätze. Die Litze wird auf Pappkernen aufgespult geliefert, um ein Knicken und andere Beschädigungen zu verhindern. Die Länge beträgt ca. 40m (außer bei der 460x0,02-12, siehe Hinweis).

Typ

Aufbau

Querschnitt

Anwendung

Preis / Rolle

HFL5x0,05-O

5x0,05, 1 x Nylon offen

0,010 mm²

Bewicklung OVMW für LW und MW

3,30 EUR

HFL10x0,05-O

10x0,05, 1 x Nylon offen

0,020 mm²

Bewicklung OVMW für MW,

3,30 EUR

HFL10x0,05

10x0,05, 1 x Seide

0,020 mm²

LW-Flachspulen  

3,30 EUR

HFL80x0,02

80x0,02, 1 x Seide

0,025 mm²

momentan nicht lieferbar !

 

HFL35x0,04

35x0,04, 2 x Seide

0,044 mm²

LW/MW-Flachspulen mit hoher Güte

8,80 EUR

HFL16x0,071

16x0,071, 1 x Seide

0,063 mm²

Flachspule für MW

4,95 EUR

HFL20x0,071

20x0,071, 1 x Seide

0,079 mm²

Flachspule für MW, Wabenspulen

6,05 EUR

HFL200x0,03

200x0,03, 1 x Seide

0,141 mm²

MW-Spulen mit sehr hoher Güte, preiswerte Alternative zur HFL460x0,02

27,50 EUR

HFL460x0,02

460x0,02, 1 x Seide

0,145 mm²

MW-Spulen mit extrem hoher Güte

66,00 EUR

HFL460x0,02-12

460x0,02, 1 x Seide

0,145 mm²

12m-Ring für 1 MW-Flachspule, siehe Hinweis

24,20 EUR

Hinweis:

Die Litze 460x0,02 ist neben der 40m-Rolle auch als 12m-Rolle erhältlich, was für die Bewicklung einer Flachspule ausreichend ist. Man bekommt bei straffem Wickeln etwa 48-50 Wdg auf den Spulenkörper, was eventuell am unteren MW-Ende etwas knapp sein kann, der Drehko sollte dann mehr als 500pF haben, wenn die Antenne nicht direkt am Kreis angeschlossen wird. Bei Antennenankopplung an den Kreis reichen 500pF, da die Antenne selbst auch einen Anteil an der wirksamen Kreiskapazität hat. Allerdings beeinträchtigt das die Kreisgüte wegen der Bedämpfung durch die Antenne.

Die Typen mit 0,02mm Einzelader-Durchmesser erlauben, damit Spulen mit hervorragenden Gütewerten zu wickeln. Durch den geringen Durchmesser der Einzeladern ergibt sich, auf den Querschnitt bezogen, eine sehr große Oberfläche. Dadurch werden auch mit geringerem Gesamtquerschnitt höhere Gütewerte erzielt, da gleichzeitig weniger Wirbelstromverluste wirksam werden. Diese Litze ist allerdings sehr aufwendig in der Herstellung, was sich in einem recht hohen Preis niederschlägt. Um mal die Verhältnisse zu verdeutlichen: 1 Meter Litze 460x0,02 beinhaltet 460 Meter Draht, und jeder dieser Drähte hat einen Querschnitt von nur 0,000314mm². Ein Haar hat einen Querschnitt von etwa 0,00385mm², erst mehr als 12 dieser Drähte ergeben den Querschnitt eines Haares! Dementsprechend sorgsam muß man mit dem Material bei der Herstellung umgehen, schon kleinste Kräfte reichen aus, um den Draht zu beschädigen oder gar zu zerreißen. Die Litze 80x0,02 entspricht dem Queraschnitt eines Drahtes mit 0,18mm Durchmesser, hat aber demgegenüber eine fast 9-fach größere Oberfläche und damit eine entsprechend bessere Leitfähigkeit für hohe Frequenzen. Für die 460x0,02 entspricht der Querschnitt einem 0,43mm-Draht, aber mit mehr als der 21-fachen Oberfläche behaftet!

Für die Flachspulen können mehrere Litzen gebündelt werden, dazu wird die Litze zwischen 2 Festpunkten der notwendigen Länge gespannt und dann einfach das Bündel gemeinsam gewickelt. Ein Verdrillen der Litzen ist vorteilhaft, geht am besten mit Akkuschrauber. Die Spule sieht dann zwar nicht mehr so ordentlich aus wie mit nur einer Litze, erreicht aber Gütewerte, die das schnell in den Hintergrund treten lassen. Besonders für den oberen MW-Bereich ist das u.U. noch etwas besser als die neue 460x0,02, die mit ihrem Verlauf der Güte über der frequenz  dem Ideal am nächsten kommt.

Bestellung per email
[Start] [Was ist neu] [Katalog] [Galerie] [Suche] [Service] [Links]
  • alle Preise dieser Seite enthalten 19% MWSt.
  • zusätzlich fallen Versandkosten an, siehe AGB